Kaufen Sie das Programm

Sie können alle Ihre Fragen senden an: info@usu.kz
Bewertung: 4.9. Anzahl der Organisationen: 838
rating
Länder: Alles
Betriebssystem: Windows, Android
Gruppe von Programmen: USU software
Zweck: Geschäftsautomatisierung

Bilanzierung von Kosten und Ertrag eines Tierprodukts

Bilanzierung von Kosten und Ertrag eines Tierprodukts

Dieses Video kann mit Untertiteln in Ihrer eigenen Sprache angesehen werden.

Demoversion herunterladen

  • Demoversion herunterladen

Softwarepreis

Währung:
JavaScript ist ausgeschaltet

Bestellen Sie eine Abrechnung über Kosten und Ertrag eines Tierprodukts


Die Bilanzierung von Kosten und Erträgen von Tierprodukten erfolgt gemäß den genehmigten Formen der Dokumentationsstandards. Die Dokumente sind unterschiedlich und es gibt viele Formen davon, sollte angemerkt werden. Auf ihrer Grundlage werden Einträge in die Buchhaltungsregister vorgenommen. In einem modernen Großunternehmen werden diese Dokumente und Register größtenteils in digitaler Form aufbewahrt. Bei der Aufwandsabrechnung für tierische Erzeugnisse gibt es drei Hauptkategorien. Die erste beinhaltet die Kosten für Tierprodukte, halbfertige Tierprodukte, die Futterausbeute und Verbrauchsmaterialien, die vollständig in den Produktionsprozessen verwendet werden. Diese Kosten werden gemäß verschiedenen Unterlagen und Rechnungen in die Rechnungslegungsverfahren einbezogen. Die zweite beinhaltet die Kosten für Arbeitsinstrumente wie Buchhaltungsausrüstung und technische Geräte, die ebenfalls in der Buchhaltungsdokumentation aufgeführt sind. Und schließlich führt das Unternehmen die Buchhaltung und Verwaltung der Arbeitskosten nach Arbeitszeitblatt, Gehaltsabrechnung, verschiedenen Aufträgen für Akkordarbeit und Personal durch. Zu den Dokumenten für die Bilanzierung und Verwaltung des Ertrags von Tierprodukten gehören Tagebücher über Milcherträge, Nachkommen von Tieren, Maßnahmen zur Übertragung von Tieren in eine andere Altersgruppe sowie die Abreise infolge von Schlachtung oder Tod.

Es ist möglich, dass in kleinen Betrieben alle diese Aufzeichnungen immer noch einfach auf Papier aufbewahrt werden. Für große Tierkomplexe, in denen Hunderte von Tieren leben, mechanische Leitungen zum Melken und Verteilen von Futtermitteln, zur Verarbeitung von Rohstoffen und zur Herstellung von Fleisch und Milchprodukten verwendet werden, ist ein Computersteuerungssystem für einen ununterbrochenen Arbeitsablauf von entscheidender Bedeutung.

USU Software ist ein einzigartiges Produkt, das alle Anforderungen für das effizienteste Programm zur Erfassung der Tiererträge erfüllt. Tierhaltungsunternehmen jeder Größe und Spezialisierung, wie Zuchtfabriken, kleine Unternehmen, Mastbetriebe, große Produktionskomplexe usw., können gleichermaßen und erfolgreich ein Programm verwenden, das die gleichzeitige Abrechnung mehrerer Kontrollpunkte ermöglicht. Die Bilanzierung der Kosten und des Ertrags von Tierprodukten kann sowohl für jede Einheit, wie Versuchsstandort, Herde, Produktionslinie usw., als auch in zusammengefasster Form für das gesamte Unternehmen getrennt erfolgen. Die Benutzeroberfläche der USU-Software ist gut organisiert und verursacht keine Schwierigkeiten bei der Beherrschung. Muster und Vorlagen von Dokumenten zur Abrechnung von Produktionskosten und Ertrag von Fertigprodukten, Abrechnungsformularen und Tabellen wurden von professionellen Designern entwickelt.

Mit programmierbaren Tabellenkalkulationen können Sie Kostenschätzungen für jeden Produkttyp vornehmen, die bei Preisänderungen für Rohstoffe, Halbfabrikate usw. automatisch neu berechnet werden. Bestellungen für die Lieferung von Lebensmitteln, Daten zum Ertrag von Produkten aus Produktionslinien, Berichte über Lagerbestände usw. werden in einer einzigen zentralen Datenbank zusammengefasst. Anhand der gesammelten statistischen Informationen können die Spezialisten des Unternehmens die Verbrauchsraten von Rohstoffen, Futtermitteln, Halbzeugen, Lagerbeständen berechnen, die Arbeit des Versorgungsdienstes und der Produktlinien planen. Ertragsdaten werden auch verwendet, um Produktionspläne zu entwickeln und anzupassen, Aufträge zusammenzustellen und an Kunden zu liefern usw. Mithilfe integrierter Buchhaltungstools kann das Management der Farm schnell Informationen über Geldeingänge, dringende Ausgaben, Abrechnungen mit Lieferanten und das Budget erhalten , die Dynamik von Einnahmen und Ausgaben in einem bestimmten Zeitraum usw.

Die USU-Software ermöglicht die Automatisierung der täglichen Aktivitäten und der Buchhaltung im Tierunternehmen, die Optimierung der Kosten und die Reduzierung der Betriebskosten, die sich auf den Selbstkostenpreis auswirken, und erhöht die Rentabilität des gesamten Geschäfts. Die Bilanzierung von Kosten und Ertrag von Tierprodukten im Rahmen der USU-Software erfolgt nach den für die Branche zugelassenen Dokumentenformen und nach den Rechnungslegungsvorschriften. Das Programm erfüllt alle Anforderungen der Gesetzgebung für bestimmte Tierhaltung sowie moderne IT-Standards.

Die Einstellungen werden unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Kunden, der internen Normen und der Grundsätze des Unternehmens vorgenommen. Wiederkehrende Kosten werden automatisch erfasst und in die Buchhaltungsposten gebucht. Die Ausbeute an Fertigprodukten wird täglich nach Primärdokumenten erfasst. Eine Reihe von Kontrollpunkten, an denen das Programm die Kosten und Erträge von Tierprodukten erfasst, hat keinen Einfluss auf die Effizienz des Systems.

Für jedes Produkt wird ein automatisch berechneter Kostenvoranschlag erstellt. Im Falle einer Änderung der Kosten für Rohstoffe, Halbfabrikate, Futtermittel usw. aufgrund eines Anstiegs der Verkaufspreise oder aus anderen Gründen werden die Berechnungen vom Programm unabhängig neu berechnet. Das eingebaute Formular berechnet die Produktionskosten am Ausgang der Produktionsstätten. Bestellungen für die Tierprodukte des Betriebes werden in einer einzigen Datenbank gespeichert.

Der Lagerbetrieb wird durch die Integration verschiedener technischer Geräte wie Barcodescanner, elektronische Waagen, Datenerfassungsterminals usw. optimiert, die einen schnellen Frachtumschlag, eine sorgfältige Eingangskontrolle, eine Online-Bestandsaufnahme der Salden und eine Lagerumschlagsverwaltung gewährleisten, die die Lagerung reduziert Kosten und Schäden durch abgelaufene Waren, Hochladen von Berichten über aktuelle Salden für ein bestimmtes Datum. Durch die Automatisierung von Geschäftsprozessen und Buchhaltung können Sie die Arbeit des Liefer- und Produktionsdienstes effektiv planen, die Verbrauchsraten von Rohstoffen, Futtermitteln und Materialien bestimmen, Bestellungen arrangieren und optimale Transportwege entwickeln, wenn Produkte an Kunden geliefert werden.

Das Erstellen und Drucken von Standarddokumenten, Kostenblättern, Ausgangsjournalen, Bestellformularen, Rechnungen usw. erfolgt vom System automatisch. Der integrierte Planer bietet die Möglichkeit, Parameter und Begriffe für die Erstellung von Analyseberichten zu programmieren, die Häufigkeit der Sicherung festzulegen usw. Die Buchhaltungstools stellen den Empfang von Betriebsberichten über den Eingang von Zahlungen, Abrechnungen mit Lieferanten, Zahlungen an das Budget und das Schreiben sicher. aus laufenden Kosten usw.